Auch in Deutschland wächst die Zahl der Rumgenießer stetig. Basis dieser exotischen Spirituose ist ein Zuckerrohrdestillat, welches aus der Melasse des Zuckerrohrs gewonnen wird. Die große Ausnahme bildet Rhum Agricole und Cachaça, welcher jeweils aus frisch gepresstem Zuckerrohrsaft hergestellt werden.

Guter Rum zeichnet sich durch eine lange Reifung in Holzfässern aus. Der „Ron“ wie er in kastilisch oder „Rhum“ wie er auf französisch genannt wird, entfaltet durch diese intensive Lagerung – meist in alten Eichenfässern – einen abgerundeten, feinen Geschmack.

Guter Rum lagert für viele Jahr in alten Eichenfässern, wie hier bei der Rum Destillerie Takamaka auf den Seychellen
Guter Rum lagert für viele Jahr in alten Eichenfässern, wie hier bei der Rum Destillerie Takamaka auf den Seychellen / © Redaktion FrontRowSociety.net

Einen Rum dieser Güte zu veredeln, war seit jeher der Herzenswunsch der Gründer von Juanita Ron Especial. Bernd Schöll, Ulf Schwab und Jan Kühnemann – alle drei sind Verehrer der Karibik – setzen bei ihrem „Juanita Ron Especial“ auf einen Panama-Rum, welcher acht Jahre – traditionell im spanischen Stil – in Eichenfässern gelagert war.

Juanita ist eine Gemeinschaftsproduktion von Bernd Schöll, Ulf Schwab und Jan Kühnemann – alle drei sind Verehrer der Karibik
Juanita ist eine Gemeinschaftsproduktion von Bernd Schöll, Ulf Schwab und Jan Kühnemann – alle drei sind Verehrer der Karibik / © Redaktion FrontRowSociety.net

Diese feine Spirituose wird sodann von Hand individuell veredelt. Der „Juanita Ron Especial Vainilla Premium“ erhält pro Flasche eine echte, aus Costa Rica stammende Vanilleschote, welche den Geschmack mit dem typischen Vanillearoma verfeinert.

Der „Juanita Ron Especial Cana del Caribe“ wird mit einer frischen Zuckerrohrstange – aus der Karibik stammend – bestückt. Diese Veredelung ist global erstmalig von den drei Gründern angewandt worden.

Durch die mindestens sechsmonatige Nachreifung in der Flasche entsteht ein besonderes und intensives, sehr komplexes Aroma.

Verkostung Juanita Ron Especial

Auch aus größeren, bauchigen Wein- oder Wassergläsern – sofern diese dünnwandig sind – kann Rum genossen werden. Spezielle Degustationsgläser sind nicht von Nöten
Der Fachmann weiß: Auch aus größeren, bauchigen Wein- oder Wassergläsern – sofern diese dünnwandig sind – kann Rum genossen werden. Hier ein Glas aus der Zwiesel Premium Serie Simplify. Spezielle Degustationsgläser sind nicht von Nöten / © Redaktion FrontRowSociety.net

Die ideale Trinktemperatur eines exzellenten Rums sollte bei 15 bis 20 Grad Celsius liegen. Auch die Wahl des richtigen Glases wirkt sich auf den Genuss dieser edlen Spirituose aus. Auf dem Markt tummeln sind eine Vielzahl an Nosing- und Degustationsgläsern. Diesen sollte man jedoch keine so große Bedeutung zukommen lassen. Wir empfehlen Gläser, welche sich nach oben leicht verjüngen. Auch aus größeren, bauchigen Wein- oder Wassergläsern – sofern diese dünnwandig sind – kann Rum genossen werden, wie etwa das oben gezeigte Glas aus der Zwiesel Gourmet Collection Simplify.

Juanita Ron Especial Vainilla

Durch den nachträglichen Kontakt mit der karibischen Vanilleschote entfaltet der Juanita Ron Especial Vainilla einen feinen sowie vollendeten Geschmack. Die Noten, welche am intensivsten zum Vorschein treten sind dunkle Schokolade, Vanille sowie Zimt, Muskat und Nelken.

Juanita Ron Especial Vainilla: Intensive Noten von dunkler Schokolade, Vanille sowie Zimt, Muskat und Nelken
Juanita Ron Especial Vainilla: Intensive Noten von dunkler Schokolade, Vanille sowie Zimt, Muskat und Nelken / © Redaktion FrontRowSociety.net

Juanita Ron Especial Cana del Caribe

Die nachträgliche Mazeration mit einer frischen Zuckerrohrstange verleiht diesem 8 jährigen Rum das gewisse Etwas. Mit dezenter Süße und leichten Säureanteilen sowie Aromen von Mandeln, Marzipan und Maracuja ist dieser Rum eine exzellente Wahl.

Mit dezenter Süße und leichten Säureanteilen ist der Juanita Ron Especial Cana del Caribe eine exzellente Wahl
Mit dezenter Süße und leichten Säureanteilen ist der Juanita Ron Especial Cana del Caribe eine exzellente Wahl / © Redaktion FrontRowSociety.net

Der Juanita Ron Especial Vainilla und auch der Juanita Ron Especial Cana del Caribe sind in einer 0,7 Liter fassenden Glasflaschen abgefüllt. Des weiteren die Flaschen durch einen hochwertigen Glaskorken verschlossen, der mit schwarzem Flaschenwachs versiegelt wurde. Beide Rum-Variationen verfügen über einen Alkoholgehalt von 40 Volumenprozent.

beide Rum-Spezialitäten können direkt beim Hersteller bezogen werden.

Senorita Juanita
Kühnemann & Schöll & Schwab GbR
Osterwaldstraße 10
80805 München
http://www.senorita-juanita.com
 

Dieses ist ein redaktionell erstellter Artikel, der durch externe Unterstützung möglich gemacht wurde. Die Unterstützung hat jedoch keinen Einfluss auf den hier abgebildeten Inhalt. Es gilt der Redaktionskodex.