Geschätzte Lesezeit: 4 Minuten

Einst zogen die Freunde Andre Burkhard und Christoph Edel aus, um einzigartigen Gin zu produzieren. Das Ergebnis: “UNIQUE GIN”.

Im südhessischen Landkreis Darmstadt-Dieburg aufgewachsen, kennen sich Andre und Christoph schon seit einer gefühlten Ewigkeit. Beide gehen der Tätigkeit als Barkeeper nach und haben so ihren Faible für die edle Spirituose entwickelt. Die Jungunternehmer setzen auf regionale Zutaten und veredeln ihren Gin obendrein mit exotischen Gewürzen weiter. Insgesamt bieten mehr als ein Dutzend hochwertige Botanicals, wie etwa frisches Basilikum, Wacholderbeeren, Rosa Beeren und Bourbon-Vanille, die Möglichkeit, den UNIQUE GIN als harmonische Komposition zu individualisieren.

UNIQUE: Eine Spirituosen-Kreation, welche aus einer Freundschaft entstand
UNIQUE: Eine Spirituosen-Kreation, welche aus einer Freundschaft entstand / © Redaktion FrontRowSociety.net

Fruchtige Erdbeeren verleihen dem Gin seine Einzigartigkeit. Die feine Spirituose wird in liebevoller Handarbeit traditionell destilliert. Klassisch gehen bei der Mazeration die ätherischen Öle komplett in den Alkohol über. Anschließend wird der Neutralalkohol mit den bereits eingemaischten Botanicals in der Kupferbrennblase zweifach destilliert. Per Hand in Pfungstadt – vor den Toren der Metropole Frankfurt – abgefüllt, wird der UNIQUE GIN über den eigenen Onlineshop angeboten. Jedoch hat der außergewöhnliche Gin längst in der Barszene sowie in der Hotellerie Einzug gehalten. Seit neuestem steht der 47%-ige UNIQUE GIN auch exklusiv im ‘Darmstadt Shop’ am Luisenplatz.

Düfte und Geschmacksnuancen spielen bei Gin eine große Rolle
Düfte und Geschmacksnuancen spielen bei Gin eine große Rolle – bevor ein Gin, wie der UNIQUE entsteht, wurde zuvor viel experimentiert / © Redaktion frontrowsociety.net
Wer seinen Gin ein wenig pimpen möchte, kann über die UNIQUE Gina-Macher auch gleich die passenden Botanicals beziehen
Wer seinen Gin ein wenig pimpen möchte, kann über die UNIQUE GIN-Macher auch gleich die passenden Botanicals beziehen / © Redaktion FrontRowSociety.net

Alles begann mit einem alten Pferdewagen

Wie wir erfahren durften, begann alles mit einem alten Pferdewagen. Beide Protagonisten fertigten aus der Passion heraus aus besagtem Pferdeanhänger eine Vintage Horsebox, Deutschlands erste mobile Gin-and-Tonic-Bar. Seit nunmehr 3 Jahren gehen die beiden Gin-Macher mit ihrem „Ginny“, wie Sie das Gefährt liebevoll nennen, auf Tour. Bei verschieden Events wie beispielsweise Hochzeiten, Märkte oder Stadtfesten ist der Ginny ein Hingucker und wird schnell von interessierten Gin-Enthusiasten umringt. In der Vintage Horsebox gibt es keine Standardmarken. Ziel der zwei Experten zum Thema Gin war es von Beginn an, auf Premium Gin aufmerksam zu machen und zwar aus kleineren deutschen Manufakturen; und davon gibt es in unserem Land einige. Die Ginny Bar war auch der Geburtsort des UNIQUE GINs, im Frühjahr 2019.

UNIQUE GIN – in der typischen 0,5 Liter Apothekerflasche

UNIQUE GIN wird in einer typischen 0,5 Liter fassenden Apothekerflasche abgefüllt. Das Etikett wurde schlicht im Vintage Look gehalten. Darüber hinaus ist die optische Ansprache des Etiketts klar und deutlich mit nur einer Aussage: In dieser Flasche befindet sich Gin, der nach Erdbeere und Basilikum schmeckt. Partner wie Manuel Schenk und Kontrastreich unterstützten die hessischen Barkeeper maßgeblich bei der Designentwicklung.

Nicht unerwähnt soll bleiben, dass direkt neben der Angabe des Alkoholgehaltes ein kleines Logo aufgedruckt wurde. Nach Aussage der Gin-Macher stellt jenes Logo eine informierte und selbstbestimmt handelnde Frau dar. Sie entscheidet sich während der Schwangerschaft bewusst gegen Alkohol. Neben der schwangeren Frau mit den weit von sich getreckten Armen in ablehnender Haltung, gehören zum Logo zwei Portale, die Alkoholmissbrauch thematisieren: fasd-netz.de sowie äggf.de. Damit wollen die Gründer ein Zeichen setzen und ihrer Verantwortung als Alkoholproduzenten nachkommen.

Typisch in der 0,5 Liter Apotheker-Flasche
Typisch in der 0,5 Liter Apotheker-Flasche / © Redaktion FrontRowSociety.net

Nosing und Tasting – UNIQUE GIN

Direkt nach dem Öffnen des UNIQUE GINs bemerkt man die klaren Noten von Wacholder. Pur eingeschenkt und die Nase tiefer ins Glas getaucht, gesellen sich weitere Nuancen hinzu, die eine leichte Schärfe vermuten lassen. Geschmacklich treten Wacholder und Basilikum in den Vordergrund, gepaart mit einem feinen Erdbeergeschmack. Im Zusammenspiel mit Beeren, Rinden, Samen, Früchte, Fruchtschalen, Gewürze, Kräuter und Wurzeln hat man einen wirklich außergewöhnlichen Gin im Glas. Allerdings muss Gin nicht immer solo genossen werden. Oft wird er zum Food-Pairing eingesetzt, unter anderem als Begleiter des Amuse Bouche oder ‘Mann’ kombiniert ihn mit mit deftigen Fleischstücken vom Grill.

Vor einem Dinner, zum Amuse Bouche gereicht, harmoniert neben einem Glas Champagner für die Damen, auch ein ausgewogner Gin & Tonic für den Herrn
Vor einem Dinner, zum Amuse Bouche gereicht, harmoniert neben einem Glas Champagner für die Damen, auch ein ausgewogener Gin & Tonic für den Herrn, oder umgekehrt – ganz nach Belieben 🙂  / © Redaktion FrontRowSociety.net

Der “UNIQUE” lässt sich mit gängigen Tonic Watern mixen. Hierbei bekommt man je nach Ausrichtung des Fillers nochmals einen anderen Touch. In der Welt des Gins kann man auf eine schier endlose Reise gehen, um die Geschmacksvielfalt zu entdecken. Unübertroffen sind bei diesem Gin die erdbeerigen Töne und der Geschmack von frischer Bourbon-Vanille. Da ist man versucht, den Abend mit einem zweiten Glas UNIQUE GIN ausklingen zu lassen.

Gin probieren wir grundsätzlich mit den verschiedenen Mixern. Durch Tonic Water erhält ein Gin jeweils eine neue Note
Gin probieren wir grundsätzlich mit den verschiedenen Mixern. Durch Tonic Water erhält ein Gin jeweils eine neue Note / © Redaktion FrontRowSociety.net

UNIQUE Gin – die Eckpunkte:

Herstellung: Deutschland
Alkoholgehalt: 47 % vol.
Füllung: 0,5 Liter
Flasche: Glas, braun, Apotheker Style

UNIQUE GIN - ein außergewöhnlicher Gin aus Hessen
UNIQUE GIN – der außergewöhnliche Gin aus Hessen / © Redaktion FrontRowSociety.net
Dieses ist ein redaktionell erstellter Artikel, der durch externe Unterstützung möglich gemacht wurde. Die Unterstützung hat jedoch keinen Einfluss auf den hier abgebildeten Inhalt. Es gilt der Redaktionskodex.
 
Die Redaktion von FrontRowSociety informiert, dass Alkohol verantwortungsvoll genossen werden sollte. Jeder sollte dazu verpflichtet sein, Alkohol von Kindern fernzuhalten.
Print Friendly, PDF & Email
Vorheriger ArtikelZincarlin – Spezialität aus dem malerischen Valle di Muggio im Tessin
Nächster ArtikelDas Rijksmuseum – kunsthistorisches Juwel in Amsterdam
Andreas Conrad ist Herausgeber/Medieninhaber des Magazins FrontRowSociety