Eine der besten Bars in Asien

„28 HongKong Street“ zählt zu den angesagten Bars in Singapur. Mit gut 55 Sitzplätzen gehört sie nicht zu den großen, aber wohl zu den beliebtesten Bars in der asiatischen Metropole.

Das Nachleben in Singapur ist aufregend. Die Barkultur außergewöhnlich
Das Nachleben in Singapur ist aufregend. Die Barkultur außergewöhnlich / © Redaktion FrontRowSociety.net

Singapurer bzw. Singapurerinnen – so die offizielle Bezeichnung der Einheimischen – aber auch Reisende aus aller Welt verbringen hier unterhaltsame Stunden im Kreise von Freunden.

Im weltweiten Top 50 Ranking „The World’s 50 best Bars“ hat es die 28 HongKong Street Bar, welche hinter einer unscheinbaren Fassade aus den 1960er Jahren versteckt ist, auf Platz 25 geschafft. Damit zählt die 28 HongKong Street Bar – in Asien als viertbeste Bar aufgeführt – ebenso zu den gefragtesten Bars auf der Welt.

28 HongKong Street macht keine großartige Werbung, kaum Social und hat auch nur eine spartanische Webseite. Dennoch ist diese Bar gefragter denn je.

Coole Drinks von coolen Bartendern in der 28 HongKong Street Bar. Lukas Kaufmann (re.) und Charmaine Thio (li.)
Coole Drinks von coolen Bartendern in der 28 HongKong Street Bar. Lukas Kaufmann (re.) und Charmaine Thio (li.) / © Redaktion FrontRowSociety.net

28 HongKong Street – von außen eher unauffallig

An der Tür hängt lediglich ein kleines Schild, so dass der geneigte Besucher weiß, hier ist er an der richtigen Adresse. Verkehrstechnisch ist die Bar einfach zu erreichen; direkt an der Clarke Quay MRT Station gelegen. Hier überquert man kurzerhand nur eine Straße, um in eine der besten Bars der, der 28 HongKong Street, zu gelangen.

Offiziell hat es nie eine Eröffnung gegeben. Die Bar hat es durch Mund zu Mund Propaganda zu Weltruhm in der Barszene gebracht. Der Inhaber der 28HongKong Street Bar sieht das Eröffnungsdatum jedoch am 31. Oktober 2011. Seither findet hier alljährlich die – mittlerweile legendäre – Halloween-Party statt.

Von außen ist die Bar (rechts, No. 28) eher unscheinbar. Eine kleine Schiebetür gewährt Einlass
Von außen ist die Bar (rechts, No. 28) eher unscheinbar. Eine kleine Schiebetür gewährt Einlass / © 28 HongKong Street Bar

Von Montag bis Donnerstag, jeweils von 18:00 bis 2:00 Uhr und freitags sowie samstags von 18.00 bis 3.00 Uhr erleben Einheimische, wie weltoffene Besucher, die außergewöhnliche Barkultur, schätzen die verführerischen Drinks und den erstklassigen Service des geschulten Barteams.

Der Fokus in der 28 HongKong Street Bar liegt auf handwerklich fein abgestimmten Spirituosen und Cocktails im amerikanischen Stil. Dazu gehört nicht nur der bekannte Singapore Sling.

Rot wie die Lippen einer Frau, weich wie frisch gefallener Schnee und himmlisch im Geschmack. Red Menace
Rot wie die Lippen einer Frau, weich wie frisch gefallener Schnee und himmlisch im Geschmack: Kung Fu Kenny / © Redaktion FrontRowSociety.net

Das Rezept für den Cocktail: KUNG FU KENNY

• 45 ml St. George Terroir Gin
• 10 ml Benediktiner
• 30 ml frischer Karottensaft
• 22,5 ml frischer Limettensaft
• 15 ml Ingwer-Sirup
• 10 ml frischer Rote Bete Saft

Gefüllt wird ein Collins Glas mit Eis und Rote-Bete-Saft. Alle Zutaten mit Eis schütteln und in das vorbereitete Glas geben. So einfach! Garnierungsvorschlag: Eingelegten Karotte.

Das Rezept für den Cocktail: 6 FUSS – 7 FUSS

• 22,5 ml Banane infundiert Pierre Ferrand 1840
• 22,5 ml Banane mit Diplomatico Mantuano infundiert
• 22.5 ml High West Doppelroggen
• 1 Teelöffel gesalzener Karamelsirup
• 2 Schuss Scrappys Orleans Bitters
• 1 Spritzer Absinth

Alle Zutaten mit Eis verrühren und in ein gekühltes Cocktailglas abseihen. Serviert mit einer flambierten Banane. Garnierungsvorschlag: Flambierte Bananenscheibe (Diese Bananenscheibe wird auf einem Löffel mit Absinth übergossen)

Gefragte Drinks und Speisen in der 28 HongKong Street

Gefragte Drinks sind der Planters Punch, Five Foot Assassin, Joey Coco, Bourbon Old Fashioned, Coppetone oder Red Menace.

Der Five Foot Assissin zählt zu den außergewöhnlichen Cocktails in der Bar
Der Five Foot Assassin zählt zu den außergewöhnlichen Cocktails den die Bar bereithält / © 28HongKong Street Bar

Mit einem Tresen und Loungebereich verkörpert die 28 HongKong Street Bar das Flair einer klassischen American Bar. Weiche Ledersofas und sanfte Beleuchtung laden hier zum Verweilen ein. Die Bar gilt noch heute als Geheimtipp.

Der lange Tresen in der 28 HongKong Bar füllt sich schnell, die Einheimischen sind locker drauf und man kommt schnell ins Gespräch / © 28 HongKong Street Bar

Die Küche ist von montags bis donnerstags, jeweils bis 1:00 Uhr geöffnet. Freitags und samstags können Gäste bis 2:00 nachts typische Gerichte genießen. Die Menüs, welche in der 28 HongKong Street Bar serviert werden, finden ihren Ursprung – wie auch die Getränke – in dem amerikanischen Stil. Dazu zählen Gerichte wie The BURGER oder MAC’N KÄSEKUGELN.

... aber auch die Mac n Cheese Balls sind geliebt. Zu einem guten Drink schmecken sie gleich doppelt so gu
Die Mac’n Cheese Balls sind beliebt. Zu einem guten Drink schmecken sie gleich doppelt so gut / © 28 HongKong Street Bar

Drei Schnitte von Premium-Rindfleisch, kundenspezifisch gemischt und 100 Prozent amerikanisches Rindfleisch, garniert mit scharfem Cheddar Käse und die – wie soll es auch anders sein – geheime Soße, lassen den Fans von Burgern das Wasser im Munde zusammenlaufen.

„The BURGER“ - ein gefragter Snack in der 28 HongKong Bar
„The BURGER“ – ein gefragter Snack in der 28 HongKong Bar / © 28HongKong Street Bar

Wir können die kleine, aber feine Bar 28 HongKong Street sehr empfehlen.