Zur „Althoff Hotel Collection“ gehörend und als Mitglied bei „The Leading Hotels of the World“ wartet das 5-Sterne-Superior-Hotel „Althoff Seehotel Überfahrt“ in Rottach-Egern, welches seit 2010 von Hotel-Manager Vincent Ludwig nachahmenswert geführt wird, mit wahrhaft luxuriösem Ambiente auf.

Direkt am schönen Tegernsee gelegen bietet dieses traumhafte Hotel mit 123 Zimmern und 53 Suiten – alle mit Terrasse oder Balkon – dem Gast einen wundervollen Blick auf die Alpen und den See.

Sicht auf das Althoff Seehotel Überfahrt von der Seestrasse her / © Althoff Seehotel Überfahrt
Sicht auf das Althoff Seehotel Überfahrt von der Seestrasse her / © Althoff Seehotel Überfahrt

Warme Farben, edle Hölzer und erlesene Materialien kleiden die 176 Zimmer des Hotels. Die Elegant Nature Kategorie startet mit mindestens 35 Quadratmetern Fläche, wo ein King-Size-Bett mit hochwertiger Matratze zu finden ist. Das umweltschonende Heiz- und Kühlsystem schafft, wie auch in allen anderen Räumlichkeiten, ein Wohlfühlklima der besonderen Klasse.

Elegant Nature Alpenblick / © Althoff Seehotel Überfahrt
Elegant Nature Alpenblick / © Althoff Seehotel Überfahrt

Zum Bad gehören eine Badewanne und eine separate Regendusche. Für das Entertainment stehen ein LCD-Flat TV mit Sky-Digital und Pay-TV zur Verfügung.

Die eleganten Junior-Suiten erstrecken sich über mindestens 50 Quadratmeter und offerieren einen kombinierten Wohn- und Schlafbereich. Auch ausgestattet mit King-Size-Bett und einen traumhaften Blick auf die Berge bzw. den Tegernsee ist die Junior-Suite immer eine gute Wahl.

Elegant Nature Junior Suite Seeblick / © Althoff Seehotel Überfahrt
Elegant Nature Junior Suite Seeblick / © Althoff Seehotel Überfahrt

Wer es etwas größer mag, dem sei eine der neuen Wallberg-Suiten mit mindestens 72 Quadratmetern empfohlen. Hier sind in zwei separaten Räumlichkeiten, Wohn- und  Schlafbereich, Leinen, Leder, Holz und Kashmir verarbeitet. In diesen luxuriösen Suiten können beide Räume über den durchgehenden Balkon betreten werden. Das große Badezimmer in Marmor gehalten, hat eine Badewanne und eine separate Regendusche.

Wallberg Suite / © Althoff Seehotel Überfahrt
Wallberg Suite / © Althoff Seehotel Überfahrt
Blick ist traumhafte Badezimmer aus Marmor / © Althoff Seehotel Überfahrt Überfahrt
Blick ist traumhafte Badezimmer aus Marmor / © Althoff Seehotel Überfahrt Überfahrt

Die Maisonette-Suite, auf zwei Etagen gelegen, bietet rund 80 Quadratmeter Fläche und mit eigener Dachterrasse von rund 30 Quadratmetern einen traumhaften Rundumblick. Im oberen Stockwerk steht ein King-Size-Bett in einem liebevoll dekorierten Schlafzimmer. Das großzügig geschnittene und in Marmor gehaltene Badezimmer lässt keine Wünsche offen.

Dachterrasse Maisonette Suite / © Althoff Seehotel Überfahrt
Dachterrasse Maisonette Suite / © Althoff Seehotel Überfahrt

Die Tegernsee-Suiten präsentieren sich auf 90 Quadratmetern mit einem traumhaften Schlaf- und Wohnbereich. Auch hier sind nur die erlesensten Materialen wie Holz, Leder, Leinen und Kashmir zum Einsatz gekommen. In der feinen Bettwäsche sind regionale Elemente eingestickt, zum Beispiel der Überfahrer. Für die kleinen Gaumenfreuden zwischendurch steht in jeder Tegernsee-Suite eine Nespresso Maschine.

Wohnbereich der Tegernsee Suite / © Althoff Seehotel Überfahrt
Wohnbereich der Tegernsee Suite / © Althoff Seehotel Überfahrt

Kulinarische Höhepunkte

Christian Jürgens, 3 Stern-e Restaurant Überfahrt am Tegernsee
Christian Jürgens, 3 Stern-e Restaurant Überfahrt am Tegernsee

Die Kulinarik kommt im 5-Sterne-Superior Althoff Seehotel Überfahrt nicht zu kurz. Hier steht der Spitzenkoch Christian Jürgens seit 2008 in der Verantwortung.

Das 20-köpfige Team von Koch Christian Jürgens kreiert mit den wohl erlesensten regionalen, aber auch internationalen Produkten wahre Köstlichkeiten. Die Küche, welche mit 3 Michelin-Sternen ausgezeichnet ist, sollte für jeden Gourmet eine Verpflichtung sein und natürlich ein Muss für alle Gäste, die im Hotel nächtigen.

Restaurant Überfahrt

Hier werden nicht nur der Gaumen sondern auch die Augen der Gourmets verwöhnt. Die Einrichtung ist vom Feinsten. Wände sind mit Hirschwildleder bespannt und die Sessel sorgen auch nach mehreren Gängen immer noch für ein entspanntes Sitzgefühl.

Restaurant Überfahrt / © Althoff Seehotel Überfahrt
Restaurant Überfahrt / © Althoff Seehotel Überfahrt

Wie wäre es mit:

  • Amuse Bouche
  • BLAUKRAUT
    Rotkohl, Saibling, Meerrettich, Senf, Soja
  • HAUSBERG
    Entenleber, Rote Beete, Himbeere, Sauerampfer
  • SPECKBROT
    Flûte, Champignon-Velouté, Jahrgangsschinken
  • TURBOT
    Steinbutt, kapern, Zitrone, Nussbutter
  • SCHÄFERSTÜNDCHEN
    Lamm geschmort, Zwiebel, Aubergine
  • SMASHED APPLE
    Apfel, Milchschaum, Karamell, Brombeere
  • ZWETSCHGENZWEIG
    Zwetschge, Sahne, Zimtstreusel, Mandeleis
  • PATISSERIE

Egerner Bucht

Die Egerner bucht ist für ihre regionalen Gerichte bekannt. So wie im Restaurant Überfahrt erwartet den Gast auch hier eine hervorragende Weinauswahl. Wie der Name „Bucht“ es schon verrät; der tolle Blick auf den Tegernsee ist inklusive.

Restaurant Egerner Bucht / © Althoff Seehotel Überfahrt
Restaurant Egerner Bucht / © Althoff Seehotel Überfahrt

IL Barcaiolo

Wer italienisches Essen liebt, der wird im IL Barciolo auf seine Genussmomente kommen. Im Ristorante IL Barcaiolo, das mit 15 Gault Millau Punkten ausgezeichnet wurde, steht höchste italienische Hausfrauen-Kochkunst auf dem Programm.

Restaurant IL Barcaiolo / © Althoff Seehotel Überfahrt
Restaurant IL Barcaiolo / © Althoff Seehotel Überfahrt

Bayernstube

Wie soll es in Bayern auch anders sein, da darf eine Bayernstube nicht fehlen. Alpenkulinarik und eine regionale Getränkekarte, die auch das urige Tegernseer-Hell beinhaltet, müssen probiert werden. Gesellige Abende mit Freunden bei einem guten Obstbrand stehen hier hoch im Kurs.

Restaurant Bayernstube / © Althoff Seehotel Überfahrt
Restaurant Bayernstube / © Althoff Seehotel Überfahrt

Lobby Bar

In der Lobby-Bar kann der Gast kleine, aber feine Leckerbissen ordern und diese in der Nature-Bar oder bei gutem Wetter auf der Außenterrasse genießen. Für den kleinen Hunger zwischendurch, genau das Richtige.

Die Lobby Bar im Althoff Seehotel Überfahrt / © Althoff Seehotel Überfahrt
Die Lobby Bar im Althoff Seehotel Überfahrt / © Althoff Seehotel Überfahrt

Fährhütte14

Den Tegernseer Lebensstil spürt der Gast im Restaurant Fährhütte14. Direkt am Seeufer gelegen und umgeben von schöner Natur. Johannes Gahberger und Matthias Brust präsentieren eine Speisekarte, die auch Feinschmecker erfreuen wird. Zu finden sind US-Rib Eye Steak, Tegernseer Bouillabaisse mit Muscheln, Büffelmozzarella, Austern aber auch Pastagerichte.

Fährhütte14, traumhaft gelegen / © Althoff Seehotel Überfahrt
Fährhütte14, traumhaft gelegen / © Althoff Seehotel Überfahrt

Das außergewöhnliche Spa “4 elements spa by Althoff”

Das Spa ist auf rund 3000 Quadratmetern in vier Welten eingeteilt. Die Wärmewelt, die Wasserwelt, die Bewegungswelt und die Ruhewelt.

In der Wärmewelt sind eine Bergkristallsauna, die bayerische Saunastube, das Sanarium, ein türkisches Hamam, ein Laconium und die Salzsauna zu finden. Der Saunameister zelebriert in regelmäßigen Abständen verschiedene Aufgüsse, zu Aroma-Aufgüssen werden gekühlte Fruchtspieße gereicht. Aber auch Crushed-Eis- oder ein Wenik-Aufguss mit anschließendem Banja werden von den Gästen heiß geliebt.

All Balance Spa Bergkristall Sauna / © Althoff Seehotel Überfahrt
All Balance Spa Bergkristall Sauna / © Althoff Seehotel Überfahrt

In der Wasserwelt beheimatet ist der mit 28 Metern längste Indoor-Hotelpool Deutschlands. Wer lieber an der frischen Luft schwimmt, dem steht der kleinere, beheizte Außenpool von Mai bis November zur Verfügung. Ein Kinderbecken mit kleiner Rutsche und zwei Whirlpools runden die Wasserwelt ab.

All Balance Spa Indoor-Pool, 28 Meter lang / © Althoff Seehotel Überfahrt

An der Wellness-Bar können Gäste frisch zubereitete Fruchtsäfte zu sich nehmen oder in der Küche Vitality-Food ordern. Neu ist der private Badestrand mit Badesteg direkt vor dem Hotel.

ALL BALANCE SPA Beach mit traumhaften Blick auf den Tegernsee / © Althoff Seehotel Überfahrt
ALL BALANCE SPA Beach mit traumhaften Blick auf den Tegernsee / © Althoff Seehotel Überfahrt

Wer seinen Körper fit halten möchte, ist in der Bewegungswelt genau richtig. Der Sportbereich ist mit Fitness- und Cardiogeräten der Marke TechnoGym ausgestattet. Das Hotel bietet darüber hinaus abwechslungsreiche Kursprogramme wie Pilates, Yoga, Bauch-Beine-Po, Kinesis und Aqua-Fitness an. Außerdem stehen Personal-Trainer dem Gast zur Seite.

ALL BALANCE SPA Fitness Studio / © Althoff Seehotel Überfahrt
ALL BALANCE SPA Fitness Studio / © Althoff Seehotel Überfahrt

Nachdem die Muskeln gehärtet, das Kreislauftraining abgeschlossen oder in der Wärmewelt das letzte Tröpfchen Transpirat den Körper verlassen hat, sollte der Ruhebereich aufgesucht werden.

All Balance Spa Tegernsee Lounge / © Althoff Seehotel Überfahrt
All Balance Spa Tegernsee Lounge / © Althoff Seehotel Überfahrt

Dafür eignet sich hervorragend die Tegernsee-Lounge, die stilvoll eingerichtet ist und über einen Trinkbrunnen verfügt. In der Bibliothek kann sich der Gast in Bildbänden über das Althoff Seehotel Überfahrt und dessen Geschichte informieren, aber auch in der großen Auswahl an Büchern stöbern. Hier sind Ruhe und Entspannung vorprogrammiert.

ALL SUITE SPA Amphibia Liege - ein Traum an Komfort / © Althoff Seehotel Überfahrt
ALL SUITE SPA Amphibia Liege – ein Traum an Komfort / © Althoff Seehotel Überfahrt

Mit weit über 30 Übernachtungen gehört das Althoff Seehotel Überfahrt zu den Hotels, in welchen ich mich auf meinem Reisen am längsten aufgehalten habe. Ich hoffe, dass ich auch in der Zukunft noch die Zeit finde, einige traumhafte Tage vor Ort genießen zu können.

Ich wünsche eine schöne Zeit mit vielen kulinarischen Genüssen im Althoff Seehotel Überfahrt.