Flüssiger Luxus aus Deutschlands Norden: Das exklusive Wasser Minus 181 ist nicht im stationären Handel erhältlich. Wer bisher in den Genuss gelangen wollte, musste in einem Luxus-Hotel einchecken, in einem exklusiven Restaurant speisen oder die Bestellung über einen Delikatessenshop in Auftrag geben.

Nun bekommen auch Kunden des Edeltuners BRABUS – der weltbekannte Automobilträume wie den BRABUS Maybach S 900 oder den BRABUS XL 850 kreiert – die Gelegenheit, das in Deutschland abgefüllte Premiumwasser mit dem besonders hohen Reinheitsgrad zu kosten; ob auf dem BRABUS-Sylt Event oder der Monaco Yacht-Show.

Den Kunden des Edeltuners BRABUS wird das exklusive Wasser Minus 181 aufgetischt
Kunden des Edeltuners BRABUS kommen nun auch in den Genuss des exklusiven Wassers Minus 181  / © Redaktion FrontRowSociety.net

Seit Jahrtausenden schlummert in der unberührten Weite Mecklenburg-Vorpommerns in einer Tiefe von 181 Metern reines Wasser. Es sind versickernde Niederschläge, die auf den Boden fielen, als der Mensch die Erde noch nicht gänzlich erobert hatte. Verwirbelt und durch verschiedenste Gesteine mit Mineralien angereichert, findet dieses Wasser sein unterirdisches Versteck über einen schmalen Zufluss. Dabei ist es vollkommen unbelastet und keimfrei. Hermetisch riegeln wasserundurchlässige Gesteinsschichten jene gefüllte Senke ab.

Als artesisches Wasser wird Minus 181 durch Überdruck von der Erde freigegeben. Es tritt mit enormer Kraft zu Tage und ist dabei selbst voller Energie. Artesisches Wasser ist also die Essenz eines sich ständig wiederholenden Zyklus, was sich in der Qualität sowie im Geschmack ausdrückt.

Minus 181 - reines Wasser aus artesischer Quelle - ein Wasser das Essenz eines sich ständig wiederholenden Zyklus abbildet
Minus 181 – reines Wasser aus artesischer Quelle – ein Wasser als Essenz eines sich ständig wiederholenden Zyklus / © Redaktion FrontRowSociety.net

Nicht für jedermann – das Luxuswasser

Das artesische Wasser Minus 181 zählt zu den besonderen Luxusgütern. Sterneköche und Sommeliere schätzen dieses stille Wasser als idealen, dezenten Begleiter zu aromenintensiven Speisen und natürlich zu erlesenen Weinen. Weder Speisen noch Weine werden durch einen vielleicht zu ausgeprägten Eigengeschmack überdeckt. Es bleibt ein stiller Durstlöscher, der sich unauffällig im Hintergrund hält. Und genau das ist die Stärke von Minus 181, Unterstatement.

Das Premiumwasser kann sich mit seinen Werten im oberen Qualitätssegment sehen lassen. Ein ausgewogenes Verhältnis der enthaltenen Mineralstoffe wirkt sich positiv auf unsere Gesundheit und Balance aus. Bei einer Temperatur von 9 bis 11 Grad Celsius genossen, fördert das neutrale, weiche Wasser das Ausscheiden von belastenden Schlacken. Körper und Geist fühlen sich nach dem Genuss fit und wach.

Glasmanufaktur Riedel: In Österreich beheimatet und auf der Welt Zuhause. Die Glasmanufaktur Riedel hat für das Luxuswasser Minus 181 eigens ein exklusives Wasserglas designt
Glasmanufaktur Riedel: In Österreich beheimatet und auf der Welt Zuhause. Die Glasmanufaktur Riedel hat für das Luxuswasser Minus 181 eigens ein exklusives Wasserglas performt / © Redaktion FrontRowSociety.net

Elegantes Äußeres

Auch beim Luxuswasser Minus 181 zählen vordergründig die „inneren“ Werte. Jedoch beeindruckt die schlanke Glasflasche bereits beim ersten Blickkontakt. Das Logo wurde nicht einfach aufgeklebt, sondern eingebrannt – eine authentische Verpackung für das Wasser aus den Tiefen bei Parchim. Beim Verschluss setzt man ebenfalls auf Glas – bequemes Öffnen und erneutes Verschließen dank Vinolok.

Das Luxuswasser wird nicht nur in Deutschland gefördert, sondern auch in Deutschland abgefüllt
Das Luxuswasser wird nicht nur in Deutschland gefördert, sondern auch in Deutschland abgefüllt / © Redaktion FrontRowSociety.net

Zu der edlen Flasche gesellt sich ein Designer-Glas. Hierfür wurde die Traditionsfirma Riedel mit ins Boot geholt. Entstanden ist ein formschönes Wasserglas, dessen Design sich an den Namen Minus 181 anlehnt. In Anlehnung einer Acht gestaltet, lässt das sich das formschöne Wasserglas bequem in der Hand halten. Außerdem sorgt es mit seiner Größe dafür, dass beim Trinken der gesamte Mundraum benetzt wird.

In der edlen und exklusiven Premiumbox befinden sich eine Flasche Minus 181 Wasser, zwei extra von Riedel designte Wassergläser und 2 Untersetzer
In der edlen und exklusiven Premiumbox befinden sich eine Flasche Minus 181 Wasser, zwei extra von Riedel designte Wassergläser und 2 Untersetzer mit dem Brand des Luxuswassers / © Redaktion FrontRowSociety.net

Für ein besonderes, exklusives Klientel ist die Premiumbox gedacht. Schlicht und schön verpackt diese Box eine Flasche Minus 181 mit zwei speziellen Minus 181 Wassergläsern aus dem Traditionshaus Riedel. Es ist Luxus, der sich in seinem zurückhaltenden Design durchaus zeigen darf.

Luxuswasser für die Upper Class ist eine Initiative von Front Row Society.