Mit dem Helikopter in die Lüfte steigen und Kapstadt sowie die Küsten Südafrikas aus der Vogelperspektive erleben, diesen Traum kann man sich mit den erfahrenen Piloten von Cape Town Helicopters erfüllen.

Aber auch der Transfer vom Cape Town International Airport – auf welchem wir mit South African Airways gelandet sind – zum Hotel ist schon ein Erlebnis, wenn man dieses gleich mit einem Rundflug über Kapstadt verbinden kann. Jeder Interessierte sollte sich deshalb die Adresse 220 E Pier Rd, V & A Waterfront, Cape Town, 8001, Südafrika schon mal in seinem Smartphone abspeichern.

Das Team von FrontrowSociety - The Magazine - hier der Herausgeber Andreas Conrad - hat sich mit Cape Town Helicopters in die Luft begeben, um die Schönheit der Stadt von oben zu erleben
Das Team von FrontrowSociety – The Magazine – hier der Herausgeber Andreas Conrad – hat sich mit Cape Town Helicopters in die Luft begeben, um die Schönheit des Kaps von oben zu erleben / © Redaktion FrontRowSociety.net

Der Sitz von Cape Town Helicopters ist nur wenige Minuten fußläufig von der quirligen V&A Waterfront entfernt. Dabei bietet die direkte Lage am Wasser ideale Voraussetzungen, augenblicklich nach dem Start Wale zu beobachten oder die ehemalige Gefängnisinsel Robben Island von oben zu betrachten.

Cape Town Helicopters ist nur wenige Minuten fußläufig vom Luxushotel Cape Grace entfernt - der Service von Cape Town Helicopters umfasst aber auch den Hol- und Bringeservice. By the Way: Auch das Leading Hotel of the World Cape Grace chauffiert seine Gäste kostenfrei in einem Umkreis von 10 Kilomtern
Cape Town Helicopters ist nur wenige Minuten fußläufig vom Luxushotel Cape Grace entfernt – der Service von Cape Town Helicopters umfasst auch Transferleistungen zu den schönsten Hotels bzw. Resorts. By the Way: Auch beim Leading Hotel of the World Cape Grace ist der Chauffeur-Service in einem Umkreis von 10 Kilometern inbegriffen / © Redaktion FrontRowSociety.net

Das Leading Hotel of the World Cape Grace zählt sicherlich zu den besten Hotels in der Kap-Region und ist eine echte Empfehlung der FrontRowSociety Redaktion. Aber auch das Luxushotel Tintswalo Atlantic oder das Leading Hotel Twelve Apostles – letzteres mit eigenem Hubschrauberlandeplatz ausgestattet – sind gute Empfehlungen für den luxusgewöhnten Reisenden.

Das im Jahr 2010 gegründete Unternehmen besitzt mit dem Airbus EC 120 einen der modernsten Helikopter in seiner Flotte – gemeinsam mit dem Bell 206 L4 Longranger, dem Bell Jetranger oder dem Robinson 44 – wird eine umweltfreundliche Luftfahrt garantiert.

So steht die Flotte von Cape Town Helicopters für geringste Umweltbelastungen und nachhaltigen Tourismus. Gerade am Kap ist dieser Aspekt besonders wichtig.

Das Naturschutzgebiet „Table Mountain National Park“ mit seiner Vielzahl an Fauna und Flora – insbesondere des endemischen Fynbos – hat einen ökologischen Tourismus verdient.

Mit dem Airbus H120 und H130 Baureihen besitzt Cape Town Helicopters eine moderne Helikopter-Flotte
Mit dem Airbus EC 120 besitzt Cape Town Helicopters einen Hubschrauber, der zu den besten der Welt zählt / © Redaktion FrontRowSociety.net

Ferner zählen die Colibris, wie diese Helikopter auch liebevoll genannt werden, zu den stärksten Touristenhubschraubern der Welt. Das offene Kabinendesign dieser Baureihen ermöglicht jedem Passagier eine 180 Grad Rundumsicht.

Eine atemberaubendes Panorama auf das Kapstadt-Stadion von Cape Town, welches anlässlich der Fußball-WM 2019 erbaut wurde
Ein atemberaubender Panoramablick auf das Stadion von Cape Town, welches anlässlich der Fußball-WM 2019 erbaut wurde / © Redaktion FrontRowSociety.net

Man fliegt hier nicht nur mit einem kraftstoffsparenden Helikopter, sondern auch mit einem der leichtesten und leisesten Helikopter, die in Südafrika stationiert sind. Aus 450 Metern Höhe kommen gerade einmal 86 Dezibel am Boden an, das entspricht einem leisen MP3-Player oder einem Saxophonspiel. 

Unwahrscheinlich ruhig geht es hier oben zu
Unwahrscheinlich ruhig geht es hier oben zu, man hat die Muße die Schönheit des Kaps zu betrachten / © Redaktion FrontRowSociety.net

Damit die Fluggäste auch einen angenehmen und ruhigen Flug an Bord eines Cape Town Helicopters erleben können, setzt das Unternehmen professionelle Kopfhörer von BOSE ein.

Diese Profikopfhörer scannen quasi die gesamten Außengeräusche und erzeugen präzise Gegenfrequenzwellen, die die Umgebungsgeräusche unterdrücken, bevor sie an bzw. in das Ohr gelangen.

Über dem Tafelberg stehen keine Wolken, kein Nebel und es regnet nicht - wir haben es auch schon anders erleben dürfen
Über dem Tafelberg stehen keine Wolken, kein Nebel und es regnet nicht – wir haben es auch anders erleben dürfen / © Redaktion FrontRowSociety.net

Videoaufnahmen während des Hubschrauberfluges

Die Zukunft des Onboard-Videos ist mit den RuggedVideo Kamerasystemen eingeläutet. Das fast 10.000 Dollar teure System wurde in jedem der Hubschrauber von Cape Town Helicopters verbaut. Passagiere dürfen sich ausschließlich auf den Flug konzentrieren und müssen nicht mit ihrem Smartphone hantieren, um einige – mehr schlechte als rechte –Videos vom Flugevent aufzuzeichnen.

Die Küsten am Kap sind wunderschön gelegen - nach dem Flug erhalten die Fluggäste einen Stick mit der Videoaufzeichnung über den gesamten Flug; inkl. Innenaufnahme
Die Küsten am Kap sind wunderschön gelegen – nach dem Flug erhalten die Fluggäste einen Stick mit der Videoaufzeichnung über den gesamten Flug; inkl. Innenaufnahme / © Redaktion FrontRowSociety.net

Am Ende einer jeden Hubschraubertour wird den begeisterten Passagieren ein Memory Stick übergeben, denn vier 3CCD-Chip-Kameras zeichnen das Geschehen im Cockpit und der Umgebung auf.

Die so entstandenen traumhaften Außenaufnahmen, aber auch die interessanten Szenen aus dem Inneren der Kabine, während des Fluges und auch die Gespräche und Kommentare des Piloten, können als bleibende Erinnerung mit nach Hause genommen werden.

Aus der Luft kann man die Struktur der Kap-Region sehr gut erkennen
Aus der Luft kann man die Struktur der Kap-Region sehr gut erkennen. Ein Hubschrauberflug ist ein Muss / © Redaktion FrontRowSociety.net

Helikopter-Touren zu den schönsten Weinregionen Südafrikas

Heli-Touren in das schöne Weinland Südafrikas sind bei vinophilen Reisenden ebenfalls sehr geschätzt. Ob nach Stellenbosch zum Mittagessen – harmonierende Weinverkostung inbegriffen – oder einen Rundflug über die Durbanville Wein Region bzw. die Bottelary Hills; Ausflüge mit dem Hubschrauber gehören zum Tagesprogramm vieler Kap-Urlauber.

Ein Stopp zum Weintasting ist bei Aaldering Vineyards & Wines ist nach unserem dafürsein Pflicht - hier werden mit die besten Weine in Stellenbosch produziert
Ein Stopp zum Wine-Tasting ist bei Aaldering Vineyards & Wines nach unserem dafür sein Pflicht – hier werden mit die besten Weine, insbesondere Pinotage, in Stellenbosch produziert / © Redaktion FrontRowSociety.net
Auch das kleine Weingut Graceland Vineyards - welches von Paul und Susan McNaughton 1990 gekauft wurde - ist bekannt für seine guten und ehrlichen Rotweine
Auch das kleine Weingut Graceland Vineyards – welches von Paul und Susan McNaughton 1990 gekauft wurde – ist bekannt für seine guten und ehrlichen Rotweine / © Redaktion FrontRowSociety.net

Wir danken Commercial Manager Herman Geldenhuys für den freundlichen Empfang und die Unterstützung unserer Reportage, sowie unserem Piloten Werner, der uns die Schönheit Kapstadts von oben aufzeigte. Auf dieser Tour entstanden unsere hier eingestellten Fotos, die atemberaubenden Ausblicke auf Cape Town zeigen.

Vielen Dank an unseren Piloten Werner, der uns nicht nur sicher auf den Boden zurückgebracht, sondern auch in luftiger Höhe einen guten Guide abgegeben hat
Vielen Dank an unseren Piloten Werner, der uns nicht nur sicher auf den Boden zurückgebracht, sondern auch in luftiger Höhe einen guten Guide abgegeben hat / © Redaktion FrontRowSociety.net

Und zum Abschluss noch ein Tipp an Besitzer wertvoller Fahrzeuge. Wer sein Wagen mit einem Trackingsystem ausstattet, kann sicher sein, dass dieser nach einem Diebstahl umgehend geortet und gesichert wird. Denn hier sind die Hubschrauber mit einem entsprechenden Empfänger ausgestattet, der das Auffinden einfach macht.

Redakteurin Annett Conrad war vor dem Flug etwas mulmig zu mute, das hst sich aber während dem Flug gelegt
Redakteurin Annett Conrad war vor dem Flug etwas mulmig zu mute, was sich aber während des Fluges schnell legte / © Redaktion FrontRowSociety.net