Geschätzte Lesezeit: 5 Minuten

Die ART Düsseldorf ist eine spannende Kunstmesse, die seit 2017 jährlich im April in der nordrhein-westfälischen Landeshauptstadt Düsseldorf stattfindet. In diesem Jahr bietet sie vom 12. bis 14. April 2024 eine Plattform für Galerien und Künstler aus aller Welt, um ihre Werke einem kunstinteressierten Publikum zu präsentieren. Dabei fokussiert sich die ART Düsseldorf auf zeitgenössische Kunst nach dem Zweiten Weltkrieg bis heute.

Sisyphos - die Personifizierung der Absurdität des menschlichen Lebens
Sisyphos – die Personifizierung der Absurdität des menschlichen Lebens – Kunst kann so vielfältig sein / @ Redaktion FrontRowSociety.net

Zeitgenössische Kunst in den Hallen des Areals Böhler 

In den Hallen des Areals Böhler werden sowohl etablierte Positionen als auch junge Talente gezeigt. Das Spektrum umfasst Malerei, Bildhauerei, Fotografie, Installation und Videoarbeiten. Zudem offeriert die Kunstmesse Neueinsteigern wie erfahrenen Kunstliebhabern die Möglichkeit, ungewöhnliche Werke zu entdecken und mit Künstlern und Galeristen in Kontakt zu treten. Daher richtet sich die ART Düsseldorf an ein breites Publikum, von kunstinteressierten Laien bis hin zu professionellen Sammlern, Kuratoren und Kunsthändlern. 

Da die ART Düsseldorf eine dynamische Messe ist, wird sie sich ständig weiterentwickeln. Die Organisatoren sind bestrebt, das Angebot kontinuierlich auszubauen und neue Akzente zu setzen. So wird die ART Düsseldorf auch in Zukunft eine wichtige Rolle im Diskurs über zeitgenössische Kunst spielen.

In den Hallen des Areals Böhler werden sowohl etablierte Positionen als auch junge Talente gezeigt
In den Hallen des Areals Böhler werden sowohl etablierte Kunstschaffende als auch junge Talente gezeigt / © Foto: Achim Hehn

Die Kunststadt Düsseldorf

Die Kunststadt Düsseldorf hat sich inzwischen als ein bedeutendes Zentrum für zeitgenössische Kunst und Kultur in Deutschland entwickelt. Mit einer weitreichenden künstlerischen Tradition erarbeitete sich die Stadt einen Ruf als Brennpunkt für kreative Innovation und künstlerische Vielfalt.

Düsseldorf beheimatet eine beeindruckende Vielzahl von Galerien, Kunstmuseen und Kunstakademien, die ein breites Spektrum an Kunstwerken und künstlerischen Ausdrucksformen präsentieren. Die Kunstakademie Düsseldorf, gegründet im 18. Jahrhundert, ist eine der renommiertesten Kunsthochschulen weltweit und hat Generationen von Künstlern hervorgebracht, die die Kunstszene nachhaltig geprägt haben.

Die Altstadt von Düsseldorf gilt bei Kunstliebhabern als inspirierende Kulisse für Kunstgalerien und Ateliers. Hier pulsiert das kreative Herz der Stadt! Darüber hinaus findet man in der Stadt eine lebendige Street-Art-Szene, die Straßen und Wände mit teils provokanten Kunstwerken belebt. Diese öffentlichen Kunstwerke verleihen Düsseldorf eine dynamische und moderne Atmosphäre. Beides macht die Stadt zu einem erlebnisreichen Ort für zeitgenössische Kunst.

Auch im Jahr 2024 werden wieder Kunstbegeisterte aus nah und fern die Landeshauptstadt von NRW besuchen
Auch im Jahr 2024 werden wieder Kunstbegeisterte aus nah und fern die Landeshauptstadt von NRW besuchen / © Foto: Achim Hehn

Düsseldorf ist eine pulsierende Kunststadt, die Künstler, Sammler und Kunstinteressierte aus aller Welt anzieht. Mit ihrer kulturellen Landschaft und ihrem kreativen Flair bleibt Düsseldorf gilt als magischer Anziehungspunkt für die weltweite Kunstszene.

Breguet: Offizieller Partner der ART Düsseldorf 2024

Getrieben vom visionären Geist des Gründers Abraham-Louis Breguet, steht die Manufaktur seit jeher an der Spitze der Uhrmacherkunst. Einzigartig in ihrer Hingabe an Innovation und Perfektion, bewahrt Breguet das Erbe des Kunsthandwerks in den Werkstätten im Herzen des Vallée de Joux in der Schweiz. Zahlreiche zeitgenössische Künstler, die den Pioniergeist der Marke teilen, schätzen Breguet als einzigartigen Mitspieler der Szene und lassen sich von der exquisiten Handwerkskunst inspirieren. So ist es selbstredend, dass Breguet im Jahr 2024 als offizieller Partner der Art Düsseldorf dabei ist und auch private VIP Führungen anbietet.

Der offizielle Partner der ART Düsseldorf - Breguet - erweist dem symbolträchtigen Jahr 2024 mit der Enthüllung zweier neuer Uhren die Ehre. Diese Meisterwerke der Uhrmacherkunst zeugen von der einzigartigen Expertise der Manufaktur und zelebrieren die Kraft und Mystik des Drachen in der chinesischen Kultur. Classique 5345 & 7145 – Mondneujahr 2024
Feinstes Kunsthandwerk: Der offizielle Partner der ART Düsseldorf – Breguet – erweist dem symbolträchtigen Jahr 2024 mit der Enthüllung zweier neuer Uhren die Ehre. Diese Meisterwerke der Uhrmacherkunst zeugen von der einzigartigen Expertise der Manufaktur und zelebrieren die Kraft und Mystik des Drachen in der chinesischen Kultur. Classique 5345 & 7145 – Mondneujahr 2024 / © Foto: Breguet

Auflistung der Galerien, ART Düsseldorf 2024

A
A+B GALLERY – BRESCIA
ALEXANDER LEVY – BERLIN
ARTEMIS GALLERY – LISSABON
ASPN – LEIPZIG

B
BECK & EGGELING INTERNATIONAL FINE ART – DÜSSELDORF
BOA-BASEDONART – DÜSSELDORF
BRITTA RETTBERG – MÜNCHEN
BUCHMANN GALERIE – BERLIN, LUGANO

C
CLAGES – KÖLN
COSAR – DÜSSELDORF
COPPERFIELD – LONDON

D
DITTRICH & SCHLECHTRIEM, BERLIN
DOROTHÉE NILSSON GALLERY – BERLIN
DREI – KÖLN
DÜRST BRITT & MAYHEW – DEN HAAG

E
ELEKTROHALLE RHOMBERG – SALZBURG
EMAMI ART – KOLKATA
ENCOUNTER – LISSABON
EXILE, WIEN – ERFURT

F
FIEBACH, MINNINGER – KÖLN
GALERIE BOISSERÉE – KÖLN
GALERIE BENE TASCHEN – KÖLN
GALERIE DROSTE, DÜSSELDORF – PARIS
GALERIE FRIESE – BERLIN

G
GATHER CONTEMPORARY – KOPENHAGEN
GALERIE NORBERT ARNS – KÖLN
GALERIE KARIN GUENTHER – HAMBURG
GALERIE MICHAEL HAAS, BERLIN – ZÜRICH
GALERIE ANTON JANIZEWSKI – BERLIN
GALERIE LÖHRL – MÖNCHENGLADBACH
GALERIE LUDORFF – DÜSSELDORF
GALERIE MAX MAYER – DÜSSELDORF
GALERIE M – BOCHUM
GALERIE PARISA KIND – FRANKFURT AM MAIN
GALERIE RUPERT PFAB – DÜSSELDORF
GALERIE THOMAS SCHULTE – BERLIN
GALERIE ZINK – WALDKIRCHEN
GALLERIA STUDIO G7 – BOLOGNA
GROELLE, WUPPERTAL – DÜSSELDORF

H
HANS ALF GALLERY – KOPENHAGEN
HAVERKAMPF LEISTENSCHNEIDER – BERLIN

J
JAHN UND JAHN, MÜNCHEN – LISSABON
JO VAN DE LOO – MÜNCHEN
JUBG – KÖLN
JVDW – DÜSSELDORF

K
KOW – BERLIN
KEWENIG, BERLIN – PALMA DE MALLORCA
KORNFELD GALERIE BERLIN – BERLIN
KROBATH WIEN – WIEN

L
LAGE EGAL CURATORIAL PROJECTS – BERLIN
LINN LÜHN – DÜSSELDORF
LIVIE GALLERY – ZURICH
LOHHAUS SOMINSKY – MÜNCHEN
LUCAS HIRSCH – DÜSSELDORF

M
MATHIAS GÜNTNER HAMBURG – BERLIN, HAMBURG, BERLIN
MAX GOELITZ – MÜNCHEN, BERLIN
MARIO MAURONER CONTEMPORARY ART – SALZBURG
MATERIA – ROM
MEYER RIEGGER – BERLIN,KARLSRUHE,BASEL
NO·NO GALLERY – LISSABON
NOUVEAUX DEUXDEUX – MÜNCHEN

O
OFFICE IMPART – BERLIN
NO·NO GALLERY – LISSABON
NOUVEAUX DEUXDEUX – MÜNCHEN

P
PELAIRES – PALMA DE MALLORCA
PERSONS PROJECTS – BERLIN
PSM – BERLIN
PLUS ONE GALLERY – ANTWERPEN
PETRA RINCK GALERIE – DÜSSELDORF
PHILIPP VON ROSEN GALERIE – KÖLN
PRODUZENTENGALERIE HAMBURG – HAMBURG

R
REINISCH CONTEMPORARY – GRAZ, SALZBURG
RIZZUTOGALLERY – PALERMO
RUTTKOWSKI;68 – KÖLN, PARIS, DÜSSELDORF, NEW YORK
REHBEIN THOMAS GALERIE – KÖLN
RUPERT PFAB GALERIE – DÜSSELDORF

S
SETAREH – DÜSSELDORF, BERLIN
SEXAUER – BERLIN
SIES + HÖKE – DÜSSELDORF
SOY CAPITÁN – BERLIN
SCHÖNEWALD DÜSSELDORF – DÜSSELDORF
SPERLING – MÜNCHEN
SEVIL DOLMACI GALLERY – ISTANBUL
STEVE TURNER – LOS ANGELES
SMOLKA CONTEMPORARY – WIEN
GALERIE CLARA MARIA SELS – DÜSSELDORF
GALERIE ELISABETH & KLAUS THOMAN – INNSBRUCK

T
TANIT GALERIE – MÜNCHEN, BEIRUT
TATJANA PIETERS – GHENT

U
UITSTALLING ART GALLERY – GENK, POZNAŃ

V
VAN HORN – DÜSSELDORF

W
WESERHALLE – BERLIN
KADEL WILLBORN – DÜSSELDORF

Z
GALERIE ZINK – WALDKIRCHEN

Fast 100 Galerien aus dem In- und Ausland präsentieren sich auf der ART Düsseldorf
Fast 100 Galerien aus dem In- und Ausland präsentieren sich auf der ART Düsseldorf / © Foto: Achim Hehn
Print Friendly, PDF & Email