Geschätzte Lesezeit: 6 Minuten

Inmitten der malerischen Kulisse des Lake Chelan in Washington State hat sich eine aufstrebende Weinregion entwickelt, die Weinliebhaber auf der ganzen Welt begeistert. Mit dem einzigartigen Terroir und der wachsenden Zahl von talentierten Winzern läutet Lake Chelan eine neue Ära des Weinbaus in dieser Region ein. Insbesondere ein Winzer tat sich als Pionier hervor und legte den Grundstein für den Erfolg des gesamten Gebiets.

Lake Chelan – diese traumhaft schöne Region ist für ihre exklusiven Weine bekannt / © Redaktion FrontRowSociety.net

Von Obst zu Wein: Die Transformation des Lake Chelan

Doch das war nicht immer so. Lake Chelan war einst sehr bekannt für die Obstproduktion. In der Vergangenheit wurde die Gegend hauptsächlich landwirtschaftlich genutzt, insbesondere für den Anbau von Äpfeln und Kirschen. Die fruchtbaren Böden und das gemäßigte Klima boten dafür ideale Bedingungen.

Mit dem aufkommenden Weinbau begann jedoch eine neue Ära für die Region rund um Lake Chelan. Die Winzer erkannten das Potenzial der einzigartigen Bodenbeschaffenheit und des speziellen Mikroklimas und pflanzten fortan Weinreben. Der Übergang von der Obstkultur zur Weinproduktion war keine leichte Aufgabe. Vielmehr erforderte es Wissen und Know how, um die Herausforderungen des Weinbaus auf diesem speziellen Terroir zu bewältigen.

Das Weinbaugebiet Lake Chelan ist für sein spezielles Terroir bekannt / © Redaktion FrontRowSociety.net

Der Pionier und sein Vermächtnis: Dr. Robert Jankelson

Die Geschichte des Lake Chelan als Weinregion nahm mit dem visionären Winzer Dr. Robert Jankelson ihren Anfang. In den frühen 2000er Jahren erkannte er das immense Potenzial des Gebiets und gründete das erste Weingut am Ufer des Sees. Mit Leidenschaft und Entschlossenheit setzte er sich dafür ein, die Weinbaukultur in dieser Region zu etablieren. Seine Bemühungen waren bahnbrechend und bildeten die Basis der Erfolgsgeschichte dieses Weinanbaugebiets.

Winzerlegende Dr. Robert Jankelson (li.) und FrontRowSociety – Redakteur und Spitzen-Sommelier Noris Conrad (re.) beim Fachsimpeln über die Weine von Tsillian Cellars / © Redaktion FrontRowSociety.net

Seine Passion, das Dolce Vita und seine Weine gelten als vorbildhaft. Direkt in Wassernähe schuf er eine Finca nach toskanischem Vorbild. Seine vielen Reisen nach Italien spiegeln sich nicht nur in der Architektur und den Speisen wider, sondern auch in den angepflanzten Rebsorten. Seine Liebe für die schönen Dinge des Lebens fanden schnell Anklang. So entwickelte sich sein Weingut Tsillan Cellars mit einer Produktion von 6.500 bis 7.000 Kisten pro Jahr zum größten Weingut der Region.

blank
Tsillian Cellars – ein Stück Toskana in Washington State / © Redaktion FrontRowSociety.net

Jankelson und andere Winzer waren gezwungen, die Herausforderungen des Weinbaus in diesem spezifischen Mikroklima zu meistern. Der Lake Chelan wird von hohen Bergen umgeben, was zu großen Temperaturunterschieden und einer hervorragenden Belüftung führt. Diese einzigartigen Bedingungen bieten eine ideale Umgebung für den Anbau von Trauben, die eine frische Säure sowie komplexe Aromen entwickeln.

Aufgrund der einmaligen geografischen Lage zeichnet sich die Weinregion Lake Chelan durch ein besonderes Klima aus / © Redaktion FrontRowSociety.net

Die Weinbaukultur am Lake Chelan entwickelte sich im Laufe der Jahre weiter und heute gibt es eine wachsende Zahl von Winzern, die die Möglichkeiten dieser Region erforschen. Viele von ihnen lassen sich dabei von Jankelsons Pioniergeist und dem Erfolg seiner Weine inspirieren. Gemeinsam trugen sie dazu bei, Lake Chelan als florierende Weinregion  Washingtons zu etablieren.

Die Vielfalt des Geschmacks: Weine mit Frische und Eleganz

Die Weine aus der Region Lake Chelan zeichnen sich durch ihre Frische, eine elegante Struktur sowie eine unglaubliche Aromenvielfalt aus. Die kühlen Nächte und die warmen Tage am See schaffen ideale Bedingungen für den Anbau von Rebsorten wie Riesling, Chardonnay, Syrah und Merlot. Die Weine präsentieren oft eine knackige Säure, intensive Fruchtaromen und eine bemerkenswerte Mineralität, die das Terroir des Lake Chelan in einem Glas zeigen.

Die großen Temperaturunterschiede zwischen Tag und Nacht lassen Weine mit einer frischen Säure und komplexen Aromen entstehen / © Redaktion FrontRowSociety.net

Einige der bemerkenswerten Weingüter am Lake Chelan sind heute für ihre herausragenden Weine bekannt. Die Palette reicht von erfrischenden Weißweinen bis hin zu eleganten Rotweinen. Unter den bekannten Weingütern sind neben Tsillan Cellars auch Siren Song Winery, ABC Winery, Cairdeas Winery, Karma Vineyards und Nefarious Cellars zu nennen.  Die Weine von Siren Song haben wir unter anderem auf der „Taste! Washington“ Weinmesse verkostet. Eine unserer Empfehlungen Siren Song Cabernet Franc, eine Frische, bekannt aus dem Bourgeuil an der Loire, gepaart mit Fruchtreife und Sonnenstunden aus Amerika.

Der Siren Song Cabernet Franc erinnert an seinen Vetter in Frankreich / © Redaktion FrontRowSociety.net

Lagrioth Winery – Farming als Kreislauf, Farming als Rückgesinnung auf Natur und Energie

Ein junges Farmprojekt, welches die Menschen aus der Großstadt mehr an die Natur und Ihre Erzeugnisse binden soll. Jeana und Chad Steiner produzieren seit 2021 aus eigenen Trauben regionsbezogner Wein. Das Ergebnis ist sicher eines der spannendsten Projekte, welche wir im Raum vom Lake Chelan probieren durften.

Mit gutem Beispiel voran. Nebenst der Weinproduktion werden von Jeana und Chad Steiner auf Ihrer Farm einmalige Urlaubskonzepte im Zusammenhang mit Agrikultur angeboten. Die junge Familie möchte die junge Weinregion Chelan als Standort nachhaltiger Tourismus und Landwirtschaft etablieren. Am Rande der Zivilisation kann man in den gepflanzten Beeten, Gemüse ernten und am Gehege Ziegen, Schafe und Hühner als Mehrwert für biologische Anbauformen finden. Ein ambitioniertes Projekt mit Herzblut und innovativen Ideen.

Kellergespräche in der Lagrioth Winery und Chelan Valley Farms / © Redaktion FrontRowSociety.net

Chardonnay 2021 Fassprobe Lagrioth Wines

Im Grundsatz nehmen wir klaren Abstand von Schlüssen über einen Wein, simpel basieren auf der Probe vom Fass. Dennoch wird hier ein neues Kapitel für die kleine Weinerei Lagorith geöffnet. Mit minimalen Einfluss in die Weinproduktion, finden wir aus kühlen Lagen geernteter Chardonnay. Chablis in einem kreidig, terroirbezogenen Ausdruck direkt aus den Staaten. Diese Fassprobe wird uns in Erinnerung bleiben und sicher einer der Gründe für einen weiteren Besuch in naher Zukunft darstellen.

Jeder Weinlieber sollte sich auf den Weg machen, um die ausgezeichneten Weine vom Lake Chelan zu probieren
Jeder Weinlieber sollte sich auf den Weg machen, um die ausgezeichneten Weine vom Lake Chelan zu probieren / © Redaktion FrontRowSociety.net

One Wines Inc. – Ein Wein pro Jahr

Ein komplett anderen Ansatz haben Jo und Greg Cowell aus der One Wines Inc. Winery. Pro Jahr produzieren Sie jeweil einen Wein in jeder Farbe. Die Trauben daraus beziehen Sie allerdings nicht aus Lake Chelan, sondern eher aus Horseseven Hills. Als einer der fünft kleinsten Winerys, haben Sie Boutique Weinguts Status und eine Liste an erlesenen Stammkunden, welche Ihre stetig wechselnden Cuvee genießen.

One White 2021

Als Cuvee aus hauptsächlich Viognier und Roussane rühmt der einzige Weißwein des Weingutes aus 2021 mit einem cremig, frischen Mündgefühl. Leichte Noten von Limettenschale, Kafirblatt, aber vorallem Honigmelone, Rosenblätter und Apfelblüte streuen ein Bett aus Aromen. Trotz der Aromenfülle ein leichter Wein mit subtil eingebunder Säure.

Degustation bei One Wines / © Redaktion FrontRowSociety.net

Der Lake Chelan ist ein beeindruckendes Beispiel dafür, wie eine Region ihre landwirtschaftliche Tradition mit innovativem Konzepten und jeder Menge Leidenschaft transformieren kann. Die Winzer haben das Erbe des früheren Obstanbau geehrt und gleichzeitig die Tür zu einem neuen Zeitalter des Weinbaus geöffnet. Nun ist Lake Chelan ein Ort, der für Weine von höchster Qualität und seine Vorreiterrolle in der amerikanischem Weinproduktion gefeiert wird.

Dieses ist ein redaktionell erstellter Artikel, der durch externe Unterstützung möglich gemacht wurde. Die Unterstützung hat jedoch keinen Einfluss auf den hier abgebildeten Inhalt. Es gilt der Redaktionskodex.

Print Friendly, PDF & Email