Privates Refugium kombiniert mit Luxus und persönlichem Service:

Im goldenen Herbst ankommen und sich wie zu Hause fühlen – dieses Gefühl durften wir kürzlich hautnah in den Penthouse-Chalets in Kitzbühel erleben. Sanft eingebettet in die beeindruckende Bergwelt der Kitzbüheler Alpen, erwarten den Gast 7 komfortable KCC Penthouse-Suiten mit einer Mission: Verwöhnen. Gerne präsentieren wir dieses luxuriöse Wohnkonzept der obersten Etage des Kitzbühel Country Clubs.

Der Clubchef hat mit dem Kitzbühel Country Club (KCC) eine alpine Lebensart – als Ort der Begegnung geschaffen
Der Clubchef hat mit dem Kitzbühel Country Club (KCC) eine alpine Lebensart – als Ort der Begegnung – geschaffen / © Kitzbühel Country Club, Foto KCC

Die Destination Kitzbühel und die umliegenden Regionen strahlen seit Jahrzehnten ein unvergleichliches Flair aus und bieten alles was man von einem Urlaub in der Alpenregion  erwartet: Ein ganzjährig umfangreiches Sport- und Freizeitangebot, etliche Sport-Events und Kulturveranstaltungen, eine perfekte Infrastruktur, erstklassige Gastronomie, luxuriöse Geschäfte & Boutiquen, schicken Lifestyle – aber vor allem einen gemütlichen Tiroler Charme sowie eine unübertreffliche Naturlandschaft mit ganz hohem Erholungswert. Kitzbühel ist verkehrstechnisch gut angebunden, nur wenige Autostunden von München, Innsbruck oder Salzburg entfernt.

Der pure Genuss – der Ausblick in die Natur
Der pure Genuss – der Ausblick in die Natur / © FrontRowSociety.net, Foto Simone Wörgötter

Kitzbühel Country Club – ein Ort der Begegnung

So einzigartig wie die Landschaft – ist auch der Kitzbühel Country Club. Im Jahr 2013 hat sich der Hausherr Richard Hauser seine Visionen erfüllt. Der Club wird als Private Members Club geführt und bereichert das ganze Jahr über durch gesellschaftliche und kulturelle Events & Highlights (Vernissagen, Vorträge, Stubengespräche, Konzerte …).

Der Kitzbühel Country Club ist ein Kraftplatz für seine Member und ein Ort zum Wohlfühlen
Der Kitzbühel Country Club ist ein Kraftplatz für seine Member und ein Ort zum Wohlfühlen / © Kitzbühel Country Club, Foto KCC

Mitglieder des Clubs sind Menschen, die ein Interesse daran haben, ihr privates Umfeld in der Region Kitzbühel zu erweitern, durch Räume – die Begegnungen und Wohlbefinden fördern, durch Services – die auf ihre individuellen Bedürfnisse abgestimmt sind und Veranstaltungen – die inspirieren und Beziehungen stärken.

Der Focus liegt ganz klar bei immateriellen Werten: Zeit, Raum und Muße. Uns wird hier schnell klar – Service und Betreuung entsprechen höchsten Standards und stehen seinen Members sowie den KCC Penthouse Lodge Bewohnern 365 Tage im Jahr zur Verfügung. Im Club gelten sogenannte „Club Rules“, die ein hohes Maß an Niveau sichern.

Der Country Club ist der ideale Ort für Begegnungen
Der Country Club ist der ideale Ort für Begegnungen / © Kitzbühel Country Club, Foto KCC

KCC – Penthouse Lodges: mit individueller Betreuung zu jeder Jahreszeit

Drei Jahre später – im Jahre 2016 – verwirklichte der „Kitzbühel Country Club“ eine weitere visionäre Idee. Das neue Angebot beinhaltet eine innovative Bereicherung, die Richard Hauser gemeinsam mit Familie Moosbrugger-Lettner von der „Lech Lodge“ ins Leben  gerufen hat: die KCC Penthouse-Kitzbühel Lodges. Die Lech-Lodge Betreiber brachten viel Erfahrung mit und garantierten ein modernes, alpines Wohngefühl.

Richard Hauser hat mit der Kitzbühel Lodge seine Vision erfüllt
Richard Hauser hat mit der Kitzbühel Lodge seine Vision erfüllt / © FrontRowSociety.net, Foto Simone Wörgötter

Das sind sieben Penthouse-Chalets, die in der obersten Etage des Clubs integriert sind und eines gemeinsam haben: ein Private Living Konzept. Dieses neue Wohnkonzept wird allen Anforderungen internationaler Gäste gerecht.

Ein Mix aus modernem Interior, ganz viel Loden kombiniert mit alpinen Akzenten – das sind die Merkmale dieses luxuriösen Chalets
Ein Mix aus modernem Interior, ganz viel Loden kombiniert mit alpinen Akzenten – das sind die Merkmale dieses luxuriösen Chalets / © Kitzbühel Country Club Foto AndreasWimmer.com
Hier erlebt man in den exklusiven Penthouse Chalets der Kitzbühel Lodge den individuellsten Service in Kitzbühel
Hier erlebt man in den exklusiven Penthouse Chalets der Kitzbühel Lodge den individuellsten Service in Kitzbühel / © FrontRowSociety.net, Foto Simone Wörgötter

Die Besonderheit: Dort können wir ganz PRIVAT sein. Man wird abgeschirmt vom normalen Hotelbetrieb – mit der Familie oder mit ausgewählten Freunden.

In den Einheiten gibt es jeweils private Spa-Einrichtungen wie Dampfkabinen und Saunen. Ein enormer Vorteil: Wer eine private Sauna bevorzugt – braucht seine Suite für Wellness NICHT zu verlassen.

Wellness-Fans, die Privatsphäre bevorzugen, freuen sich auf die eigene private Sauna der Suite
Wellness-Fans, die Privatsphäre bevorzugen, freuen sich auf die eigene private Sauna in der Suite / © Kitzbühel Country Club, Foto AndreasWimmer.com
Das private Spa wird zum besonderen Erlebnis in der Penthouse-Suite
Das private Spa wird zum besonderen Erlebnis in der Penthouse-Suite / © Kitzbühel Country Club, Foto KCC

Hier kann man mit der Familie oder besten Freunden die nächste Weihnachts- oder Silvesterparty in großem Rahmen feiern – vielleicht sogar mit einem eigens gebuchten Koch? Insgesamt finden 26 Personen in den 7 Chalets ihren Platz. Neben den privaten Chalets nutzen die Gäste einen eigenen Salon und eine 200 Quadratmeter große Terrasse mit Blick auf den Wilden Kaiser. Die Idee ist umwerfend gut.

Ein besonderer Service, den man nur in der Kitzbühel Lodge genießen kann: Freunde/Familie zum Essen laden und sich mit einem Private Cook verwöhnen lassen
Ein besonderer Service, den man nur in der Kitzbühel Lodge genießen kann: Freunde/Familie zum Essen laden und sich von einem Private Chef verwöhnen lassen / © FrontRowSociety.net, Foto Simone Wörgötter
Den privaten Koch erwartet eine voll ausgestattete Küche mit allen Raffinessen
Den privaten Koch erwartet eine voll ausgestattete Küche / © FrontRowSociety.net, Foto Simone Wörgötter

Das „Gute-Fee“ Programm

Und da kommt auch die „Gute-Fee“ ins Spiel. Sie agiert als „Personal Assistant“ und kümmert sich um wirklich ALLE Dinge, die vom Gast gewünscht werden: ein privates Dinner, Transfer, Reservierungen in Restaurants, Caterings in der Lodge,  Einkaufsservice, Buchen von Ski- und Golflehrern, Therapeuten, Masseuren oder auch Eintrittskarten. 

Wir haben uns den Luxus gegönnt, uns vom exklusiven Mercedes-Benz Shuttle-Service  abholen zu lassen. Auch dies hat unsere persönliche „Gute-Fee“ übernommen. Somit wurde die Anreise in das Penthouse Chalet mehr als luxuriös.

Der Genuss – eines Chauffeurdienstes mit Marion unserer „Guten-Fee“
Chauffeur-Service mit Marion, unserer „Guten-Fee“ / © FrontRowSociety.net, Foto Simone Wörgötter

Gleich im Anschluss wurden wir in der großzügigen Suite mit einem exquisiten Frühstück verwöhnt: verschiedene Gebäckarten und regionale Schmankerl wie Wurst, Käse und Speck, Honig oder Marmelade, Müsli, Früchte, Lachs mit Sauce, gesunden Smoothies, Eierspeisen und vielem mehr.

Die „Gute-Fee“ kümmert sich um unseren perfekten Start in den Tag
Die „Gute-Fee“ kümmert sich um unseren perfekten Start in den Tag / © FrontRowSociety.net, Foto Simone Wörgötter
Frühstück ganz privat mit Lachs im privaten Reich – dem Chalet der Kitzbuehel Lodge 
Frühstück ganz privat, im Chalet der Kitzbühel Lodge / © FrontRowSociety.net, Foto Simone Wörgötter

Wohnen im luxuriösen Chalet – ETAGE EXKLUSIV

Der Architekt Christian Prasser leistete bei den Penthouse Chalets ganze Arbeit: Hier gelingt dieser Spagat zur heimeligen Wohlfühlatmosphäre. Mit Fichtenholz aus der Region und Natursteinböden haucht man der Wohnlandschaft einen unverwechselbaren Geist ein. Hier erleben wir dieses gewisse „Daheim-Ankommen-Gefühl“.

Die Kombination von hochwertigen Materialien sind die idealen Begleiter für eine perfekte Auszeit
Die Kombination von hochwertigen Materialien sind die idealen Begleiter für eine perfekte Auszeit / © FrontRowSociety.net, Foto Simone Wörgötter

Der Gast betritt über einen Eingangsbereich das Chalet. Individualität und Luxus zeichnen die KCC Penthouse Lodge aus. Gleich ins Auge fällt der große Wohnbereich mit offenem Kamin. 

Ankunftsüberraschung mit frischem, leckeren Kuchen auf der Anrichte der Küchen-Suite
Ankunftsüberraschung mit frischem, leckeren Kuchen auf der Anrichte der Küchen-Suite / © FrontRowSociety.net, Foto Simone Wörgötter
Die modern ausgestatteten Chalets sind bis aufs kleinste Detail durchdacht und bieten großartigen Service 
Die modern ausgestatteten Chalets sind bis aufs kleinste Detail durchdacht und bieten großartigen Service / © FrontRowSociety.net, Foto Simone Wörgötter

Im oberen Bereich des Chalets erwartet uns ein besonderes Highlight: Es ist der Gallery-Schlafbereich mit vollverglaster Decke. Der Blick zur romantischen Sternenlandschaft ist wirklich wunderschön.

Die Griff nach den Sternen, scheint im Gallery-Schlafbereich möglich
Die Griff nach den Sternen scheint im Gallery-Schlafbereich möglich / © Kitzbühel Country Club.net, Foto AndreasWimmer.com
Ein weiterer Blickfang ist alleine schon die beeindruckende Holztreppe zum Aufgang
Ein weiterer Blickfang ist die beeindruckende Holztreppe zum Aufgang / © FrontRowSociety.net, Foto Simone Wörgötter

Als Gast in einer der sieben Suiten steht auch ein Salon, ganz privat, zur Verfügung. Hier sind etliche Bücher, Fachmagazine und ein Fernsehgerät zu finden.

Einfach zum Wohlfühlen und Abschalten
Einfach zum Wohlfühlen und Abschalten / © FrontRowSociety.net, Foto Simone Wörgötter

Des Weiteren erwartet uns ein Couchbereich, Essbereich, eine voll ausgestattete offene Küche – mit eigenem temperierten Weinlager (randvoll mit ausgesuchten Weinen) sowie eine großzügigen Terrasse, welche mit Wärmestrahlern samt Mobiliar und hängendem Korbsitz ausstaffiert ist.

Der Ausblick und das Mobiliar auf dem Balkon – einfach herrlich
Hier kann man entspannen / © FrontRowSociety.net, Foto Simone Wörgötter

Einen wahrhaftig gesunden Schlaf liefern die gemütlichen Betten der Penthouse Chalets mit seidenweichen Bettdecken. Am liebsten würde man dieses Schlafzimmer nie mehr verlassen wollen.

Im Schlafzimmer des Penthouse Chalets wohnt man äußerst gemütlich und komfortabel
Im Schlafzimmer des Penthouse Chalets schläft man äußerst gemütlich und komfortabel / © FrontRowSociety.net, Foto Simone Wörgötter

Einen herrlichen Blick in die Natur bietet auch der zweite Schlafraum. Von dort geht es direkt in den Ankleideraum.

Umwerfend schön – Sonnenuntergang mit Abendstimmung
Umwerfend schön – Sonnenuntergang mit Abendstimmung / © FrontRowSociety.net, Foto Simone Wörgötter

Ebenso zu finden, ist eine 200 Quadratmeter große Terrasse. Hier ist Sonne tanken angesagt. Eine solche Auszeit können wir mit gutem Gewissen ans Herz legen.

Chillen und den herrlichen Ausblick von der Terrasse genießen
Chillen und den herrlichen Ausblick von der Terrasse genießen / © FrontRowSociety.net, Foto Simone Wörgötter

Annehmlichkeiten des Clubs nutzt man mit

Während des Aufenthaltes im Penthouse Chalet ist jeder Gast auch automatisch „Temporary Member“ und hat somit die Freiheit – alle ANNEHMLICHKEITEN & AKTIVITÄTEN des Clubs mitzunutzen. Die Clubmitglieder genießen schöne Veranstaltungen und viele gemeinsame Momente. Künstler werden eingeladen – um Kunst vor Ort zu schaffen.

Die übrigen Einrichtungen des Kitzbühel Country Clubs stehen auch den temporären Mitgliedern zur Verfügung.

Für Gäste der Penthouse Lodge steht auch der Fitnessbereich zur Verfügung
Für Gäste der Penthouse Lodge steht auch der Fitnessbereich zur Verfügung / © Kitzbühel Country Club, Foto KCC

Die hervorragende Küche – das Clubrestaurant

Wer nicht kochen möchte, der nutzt das Angebot des KCC-Restaurants mit seiner hervorragenden Küche. Die Gourmetküche: Frisch, hochqualitativ und natürlich regional! Das Ambiente, Design und die Dekoration sind im Clubrestaurant aufeinander abgestimmt.

Eine gemütliche Atmosphäre erwartet Gäste im exquisiten Clubrestaurant des KCC
Eine gemütliche Atmosphäre erwartet Gäste im exquisiten Clubrestaurant des KCC’s / © Kitzbühel Country Club, Foto KCC

Im eleganten Restaurant verwöhnt Chefkoch Reinhard Brandner seine Gäste seit der ersten Stunde des Members Clubs auf dem Niveau der Haute Cuisine. Er achtet auf die hochwertige Qualität der verwendeten Produkte und kauft, wenn möglich, nur bei lokalen Erzeugern ein.

Das Clubrestaurant – mit Chefkoch Reinhard Brandner - widmet sich vornehmlich der Zubereitung von Speisen aus eigener Produktion und aus der Region 
Das Clubrestaurant – mit Chefkoch Reinhard Brandner – widmet sich vornehmlich der Zubereitung von Speisen aus eigener Produktion und aus der Region / © Kitzbühel Country Club, Foto KCC
Ausgezeichnete, regionale Küche mit köstlichen Spezialitäten
Ausgezeichnete regionale Küche mit köstlichen Spezialitäten / © Kitzbühel Country Club, Foto KCC
Bei der Nachspeise verzauberte ein „Schokoladenparfait mit Weintrauen und Haselnussküchlein“ 
Bei der Nachspeise verzauberte ein „Schokoladenparfait mit Weintrauben und Haselnussküchlein“ / © FrontRowSociety.net,  Foto Simone Wörgötter
Das Clubrestaurant verwöhnt mit einer einmaligen Vinothek
Das Clubrestaurant kredenzt aus einer einmaligen Vinothek / © Kitzbühel Country Club, Foto KCC

SPA – WELLNESS – Wohlbefinden auf höchstem Niveau

Die meisten Menschen schalten am besten bei zwei Tätigkeiten ab: bei einer Massage oder bei einem Spaziergang in der Natur. Wir kamen in den Genuss einer wohltuenden Vollkörpermassage.

Der Masseur Thomas und seine wertvollen Hände
Der Masseur Thomas bringt den vom Alltag geschundenen Körper wieder in Schwung / © FrontRowSociety.net, Foto Simone Wörgötter

Der SPA-Bereich ist wunderschön gestaltet und bietet das volle Programm von Wellness- und Beautybehandlungen, Massagen bis hin zu den verschiedensten medizinischen Anwendungen. 

Das Wohlbefinden ist im KCC ein wichtiges Thema. Unter dem Titel „Medical Spa“ finden Clubmitglieder das ganze Jahr über eine kompetente Betreuung eines ausgewählten Teams, darunter finden sich Osteopathen, Fitnesstrainer und Ärzte.

Renommierte Ärzte stehen den Lodge-Gästen und den Club-Members zur Verfügung
Renommierte Ärzte stehen den Lodge-Gästen und den Club-Members zur Verfügung / © Kitzbühel Country Club Foto AndreasWimmer.com

Einen hohen Standard bietet der Club auch mit einem exklusiven Fitnessbereich und einem 25 Meter Pool, Sauna, Dampfbad, Ruhebereichen und vielem mehr.

Im Kitzbühel Country Club entspannen die Mitglieder im Pool aus Naturstein
25-Meter Natursteinpool – eine Freude für schwimmbegeisterte Gäste / © Kitzbühel Country Club Foto AndreasWimmer.com
So richtig zu sich selbst kommen – im Ruhebereich des KCC Spas
So richtig zu sich selbst kommen – im Ruhebereich des KCC Spas / © FrontRowSociety.net, Foto Simone Wörgötter

Rückzugsorte

Der Club – insbesondere auch die Penthouse Chalets – bieten eine Vielzahl von Rückzugsorten. Dazu gehören eine Empfangs-Lounge mit Büchern, diverse Clubräumlichkeiten – unter anderem auch eine Zigarrenlounge und die ansprechende Hotelbar. In der Zigarrenlounge genießen Gäste ein erlesenes Repertoire an handgerollten Zigarren.

Wo sich der Tag am besten in Luft auflöst 
Wo sich der Tag am besten in Luft auflöst / © Kitzbühel Country Club, Foto KCC

Nicht selten ergeben sich in den vier Stuben des Kitzbühel Country Clubs gute Gespräche.
Der Club macht für uns den Eindruck, als sei er eine zweite Heimat für Menschen mit starkem Bezug zu Kitzbühel. Und auch ein Ort für Menschen mit Tiefgang. Menschen finden im KCC alleine durch ihre jeweiligen Interessen zueinander.

In der Lobby des Kitzbühel Country Clubs erwartet einem auch eine stilvolle Cocktailbar-Lounge
In der Lobby des Kitzbühel Country Clubs erwartet den Gast eine stilvolle Cocktailbar-Lounge / © Kitzbühel Country Club, Foto KCC

Kino

Nach den zahlreichen Aktivitäten oder dem Wellnessprogramm ist es Zeit für eine Entspannung im Kinosaal des Clubs.

Unbedingt sehenswert ist das clubeigene Kino
Unbedingt sehenswert ist das clubeigene Kino / © FrontRowSociety.net, Foto Simone Wörgötter

Piano Room & Poolbillard

Das begeisterungsfähige Clubleben – hält auch einen Pianoraum für exklusive musikalische Leckerbissen bereit
Das begeisterungsfähige Clubleben hält auch einen Pianoraum für exklusive musikalische Leckerbissen bereit / © Kitzbühel Country Club, Foto KCC
Das Angebot im Club für Members & Temporary Members (=Penthouse Chalet Bewohner der Kitzbühel Lodge) begeistert
Das Angebot im Club für Members & Temporary Members (Penthouse Chalet Bewohner der Kitzbühel Lodge) begeistert auch mit Poolbillard / © FrontRowSociety.net, Foto Simone Wörgötter

Aktivitäten in der Natur

Der Club steht ebenso für Begegnungen in und vor allem mit der Natur: Mit eigener Jagd und Fischerei, Bergführern, Osteopathen, Fitnesstrainern, Skilehrern, Yogalehrern oder Golflehrern.

Himmlisches Golfvergnügen bietet der 18 Loch Championship Course „Kitzbühel-Schwarzsee-Reith“. Und das vor einer wahrlich majestätischen Naturkulisse.

Jedes Golferherz wird in dieser wundervollen Gegend höher schlagen
Jedes Golferherz wird in dieser wundervollen Gegend höher schlagen / © Kitzbühel Country Club, Foto KCC

Begeisterung hat einen Namen: Wir erleben hier einen fantastischen Urlaubsgenuss sowie eine ruhige Wohlfühlatmosphäre. 

Ein Ort, an welchem leere Speicher wieder aufgefüllt werden können. Auch Langzeitgäste sind willkommen.

Rund um die Lodges entdeckt man die einzigartige Natur …und man genießt die Freiheit beim Yoga
Rund um die Lodges entdeckt man die einzigartige Natur …und man genießt die Freiheit beim Yoga / © Kitzbühel Country Club, Foto KCC

Interessanter Blick in die KCC Zunkunft

Hausherr Richard Hauser eröffnete mir seine Visionen: In naher Zukunft wird es eine Landwirtschaft (eine Art Bauernhof) geben – die allen Mitgliedern und Bewohnern im KCC zugänglich sein wird.

Das Clubrestaurant wird darüber hinaus direkt mit Nahrungsmitteln versorgt werden. Das Denken in Richtung Nachhaltigkeit spielt – gerade im Tourismus – eine immer größere Rolle.

Der Empfang des Clubchefs Richard Hauser – war sehr herzlich und der Hausherr stellte sich geduldig meinen Fragen
Der Empfang des Clubchefs Richard Hauser war sehr herzlich und der Hausherr stellte sich geduldig meinen Fragen / © FrontRowSociety.net, Foto Simone Wörgötter

Wir wünschen allen FrontRowSociety Lesern einen tollen Aufenthalt. 

Autorin Simone Wörgötter hat ihren Traum gelebt
Autorin Simone Wörgötter hat ihren Traum gelebt / © Eigenportrait